Aktuelles

TG-Stabhochspringer in Michelbach am Start

Hs.- Der TV Michelbach hatte noch einmal bei bestem Wettkampfwetter die Stabhochspringer zu seinem Herbstspringen eingeladen. Das gut organisierte Springen, bei dem unter anderem auch eine niedrige Angangshöhe von 1,52m angeboten wurde, lockte noch einmal eine stattliche Zahl von Springern auf die Anlage.

weiterlesen

Herbstmeeting der Leichtathleten in Lorsch

Hs.- Die hessische Bergstraße hatte sicher schon besseres Wetter zu bieten als während dem Herbstmeeting des LC Olympia Lorsch. Schon bei der Anreise ging der bange Blick immer wieder Richtung Himmel. Sollte der Wettkampf eventuell sogar ganz dem Wetter zum Opfer fallen? Dauerregen, sowie kühle Temperaturen begleiteten die Sportler dann auch den ganzen Tag über.

weiterlesen

Kreismeisterschaften auf der Schott-Anlage in Mainz

Hs. – Die diesjährigen Kreismeisterschaften standen ganz im Zeichen der Werferdisziplinen. Hildegard Hassemer hatte sich für den Kugelstoß entschieden, Katharina Hassemer darüber hinaus noch für den Speerwurf.

weiterlesen

TG Athleten im hessischen Pfungstadt am Start

Hs. – Direkt in der ersten Ferienwoche nahmen Kartin Hessel, Michelle Schwarz und Katharina Hassemer die Gelegenheit wahr, noch einmal vor der Sommerpause die Spikes zu schnüren.

weiterlesen

Go for gold …

Hs. – …war einmal Titel einer inoffiziellen Olympiahymne. Und „Go for gold“ war auch das Motto des TG-Quartetts Hildegard Hassemer, Katrin Hessel, Michelle Schwarz und Katharina Hassemer, das bei dem Abendsportfest der LG Rheinfront in Alsheim fleißig Punkte sammelte, um im Dreikampf (100m,Weitsprung, Kugelstoß) möglichst auch das goldene Mehrkampfabzeichen zu bekommen.

weiterlesen

TG-Athleten zu Besuch bei Schott Mainz

Für die diesjährigen LVR-Einzelmeisterschaften reiste ein kleines TG-Team nach Mainz auf die Anlage des TSV Schott Mainz.

weiterlesen

Senior Mario Krause startete in Pfungstadt

Beim 5. und letzten Abendsportfest des TSV Pfungstadt schnürte Mario Krause noch einmal die Spikes, um über 100m und 200m seine Form zu überprüfen.

weiterlesen